GruenerZweig.ch: Das Artikelverzeichnis
Wir heissen Sie herzlich willkommen bei Grüner Zweig, dem Stelldichein der interessanten Artikel..

Neue und alte Wege in der Werbung

Publiziert am 28.02.2015 von in Kategorie Business

Seit die Menschen ihr Geld mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen verdienen, stellt die Werbung einen zentralen Aspekt dar. Wenn man die Entwicklung der Werbung innerhalb der letzten 20 Jahre verfolgt, erkennt man schnell, dass die modernen Möglichkeiten vielschichtig sind.

Die erste Art der Werbung war noch relativ einfach: Auf den Marktständen versuchten gewiefte Verkaufsmänner ihre Waren an den Mann zu bringen und dabei setzte man den Fokus noch auf ganz gewöhnliche Mundpropaganda. Es galt Kunden von seinen Produkten zu überzeugen, so dass diese auch innerhalb der Familie und dem Freundkreis bekannt gaben, wie toll sie die Produkte finden. Heute kommt man mit Mundpropaganda alleine nicht mehr weit, sondern muss sich von der Konkurrenz abheben, um seinen festen Kundenkreis ausbauen zu können.

Bessere Erfolge durch Werbegeschenke

Werbegeschenke waren eine Zeit lang das beliebteste Werbemittel und besonders erfolgsversprechend. Als diese Art der Kundengewinnung bekannt wurde, konnte man mit einfachen Kugelschreibern, auf denen der Schriftzug des Unternehmens bzw. dessen Werbebotschaft aufgedruckt war, eine Menge erreichen. Doch die Verbraucher wurden schnell verwöhnt, denn es dauerte nicht lange, bis man auf Messen und Veranstaltungen von sämtlichen Anbietern Kugelschreiber bekam. Dies sorgte natürlich dafür, dass die Werbebotschaft nicht mehr so gut wahrgenommen wurde und die Anbieter mussten sich etwas Neues überlegen.

Der Trend hat sich mittlerweile zu ausgefallenen Werbegeschenken verlagert. Schlüsselanhänger oder nützliche Accessoires sorgten dafür, dass man sich auf dem hart umkämpften Markt einen Vorteil verschaffen konnte. Mittlerweile gibt es Unternehmen, die sich auf den Vertrieb hochwertiger und ausgefallener Werbegeschenke spezialisiert haben. Ein solcher Anbieter ist beispielsweise GuteWerbung.ch. Tausende Produktideen sorgen dafür, dass man immer wieder neue Ideen findet, potentielle Neukunden mit Hilfe von kleinen Geschenken zu gewinnen.

Die moderne Art der Werbung – AdWords und Co.

Heute reicht es nicht mehr aus, auf Direktwerbung zu setzen. Unternehmer haben erkannt, dass sich über das Internet viel mehr potentielle Kunden finden lassen können und genau in dieser Erkenntnis rührt auch der Erfolg grosser Werbenetzwerke wie AdWords und Co. Hier haben es Unternehmer besonders einfach, ihre Werbebotschaft an tausende potentieller Interessenten zu verteilen und der grosse Vorteil dabei ist, dass diese Art der modernen Werbung zudem auch noch kostengünstig ist, wenn man sie richtig betreibt.

Doch sollte man als Unternehmer dennoch darauf achten, bei Werbung ein gesundes Verhältnis zwischen modernen und altbewährten Medien zu verfolgen. Es gibt Bereiche, bei denen man mit gut gewählten Werbemitteln wie Schlüsselanhänger mehr erreichen kann, da diese Art der Werbung direkter ist und dem potentiellen Neukunden etwas Nützliches zur Hand gibt.

Share