GruenerZweig.ch: Das Artikelverzeichnis
Wir heissen Sie herzlich willkommen bei Grüner Zweig, dem Stelldichein der interessanten Artikel..

Die Vorteile einer unabhängigen Vermögensberatung

Publiziert am 08.05.2013 von in Kategorie Services

Eine unabhängige Vermögensberatung ist nicht nur eine Frage der Seriosität – sie hängt auch eng mit den Entwicklungen der Finanzkrise im Vermögenssektor und dem Zahlungsausfall ganzer Staaten zusammen.

Eine unabhängige Beratung als Grundlage für eine unabhängige Entscheidung des Kunden

Der Kunde ist für seine abgeschlossenen Vermögensgeschäfte selbst verantwortlich – eine Revision von laufenden Verträgen ist nur allzu oft schwierig bis unmöglich. Und doch zeigt die Zahl der diesbezüglichen Gerichtsverfahren, dass Kunden in der Anlageberatung falsch, oder nur unzureichend, informiert wurden.

Grundsätzlich kann hier mit einer unabhängigen Vermögensberatung gegengesteuert werden – diese allein ist natürlich noch keine ausreichende Garantie für einen lohnenden Geschäftsabschluss. Ein Investment kann sich aber lohnen, da die Finanzberatung im Optimalfall bereits unterschiedliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Kapitalanlagen hat und diese an den Kunden weiterreichen kann. Sie steht somit nicht unter Zugzwang, ein bestimmtes Kontingent an (eventuell zweifelhaften) Verträgen abschliessen zu müssen – was den Anlegern zu Gute kommt.

Unabhängige Vermögensberatung in der Schweiz

Als unabhängige Vermögensberater gelten meist Einzelpersonen oder Unternehmen, die bei der Auswahl ihrer Produkte keiner Institution verpflichtet sind – somit zu einem gewissen Grad ihre Unabhängigkeit gegenüber den Kunden bewahren. Eine renommierte, unabhängige Vermögensberatung bietet den Kunden in der Regel auch Komplettlösungen in ihrer Finanzplanung.

Besonders wichtig ist, dass der Geldgeber seine Chancen, aber auch seine Risiken vor einer Veranlagung selbst bestmöglich einschätzen kann. Im Zuge von staatlicher De-Facto-Enteignung innerhalb der EU und verschärftem Wettbewerb, in dem sich nur eine vergleichsweise kleine Zahl von Unternehmen auf dem Markt behaupten kann, ist eine unabhängige Beratung zu begrüssen.

Wichtig ist sicherlich zu hinterfragen, inwiefern eine unabhängige Beratung tatsächlich unabhängig ist, das heisst, ob sie mit bestimmten Firmen kooperiert: Inwiefern sie gegen Provisionen bestimmte Finanzprodukte einer Institution vertreibt. Hier lohnt es sich für den Kunden, sich mit dem Geschäftsmodell der Vermögensberatung auseinanderzusetzen.

Unabhängige Vermögensberatung – für Kapitalanlagen ein unschätzbarer Vorteil

Bei jeder Finanzplanung und bei jedem Investment, sei es in der Schweiz oder im Ausland, sollte auf eine kompetente Finanzberatung zurückgegriffen werden. Vorteile ergeben sich vor allem in der branchenspezifischen Erfahrung, aber auch in der Anlageberatung: Für jeden Kunden sollte ein individuelles Chancen-Risiko-Modell erarbeitet werden. Letztendlich gilt es, dass ein Kunde das Geschäftsmodell der Firma kennt und ein bestmögliches Verständnis von seiner zukünftigen Kapitalanlage hat. Denn nur so kann das Vertrauen von Kunden in die Finanzprodukte sichergestellt werden. Ein Weg dorthin kann die unabhängige Vermögensberatung sein.

Als Anbieter für Anlageberatungen gefunden: https://www.mymoneypark.ch/.

Share